Silber reinigen

Täglich exklusive Markenaktionen
Rabatte
bis zu 80%*
Kostenlos Hotline 0800 89 02 36

Gratis anmelden und sparen!

oder

Silber reinigen – die besten Maßnahmen für glänzenden Silberschmuck

Raffinierter Schmuck, der die Persönlichkeit unterstreicht, vollendet jedes stilvolle Outfit und setzt glanzvolle optische Akzente.

Silber reinigen

Silber wird als hochbegehrtes und gleichzeitig erschwingliches Edelmetall besonders gerne zu extravaganten, zeitlosen als auch modernen Schmuckstücken verarbeitet, die dank der neutralen Farbe jedem Typ stehen und durch die Beständigkeit des Materials eine Investition für viele Jahre darstellen. Damit der Schmuck lange seine außergewöhnliche Schönheit behält, stehen unterschiedliche Mittel zur Verfügung, um das Silber reinigen und von unschönen dunklen Verfärbungen befreien zu können.

Silber reinigen und aufbewahren – die wichtigsten Grundregeln

Silber neigt dazu, durch Reaktion mit Sauerstoff anzulaufen, was mit unschönen dunklen Verfärbungen einhergeht. Diese nehmen dem Material seinen auffallend schönen Glanz und sorgen für ein ungepflegtes Erscheinungsbild. Neben gezielten Maßnahmen, um Silber reinigen zu können, kann schon die richtige Handhabung dem Anlaufen entgegenwirken.

Silber reinigen

Durch das tägliche Tragen der Schmuckstücke wird das Material dank des regelmäßigen Reibens an Kleidung und Haut unentwegt poliert. Dies wirkt Oxidationsprozessen entgegen und erhält die glänzende Optik und helle Farbgebung, die das Silber so begehrenswert machen. Um ihre Schönheit langfristig zu erhalten, sollten die Ringe, Ketten, Ohrringe oder Armreifen bei jedem Kontakt mit Salz- und Chlorwasser, Putzmitteln und anderen Chemikalien abgenommen werden.

“Wickeln Sie den Schmuck in Alufolie und legen Sie ihn für etwa eine Stunde in kochendes Wasser.”

Auch Kosmetikartikel wie Shampoos, synthetische Seifen und Duschgels begünstigen das Anlaufen und sollten nicht mit dem Schmuck in Berührung kommen. Wird der Silberschmuck nur zu besonderen Anlässen getragen, empfiehlt sich die Aufbewahrung in luftdicht verschlossenen Behältern oder speziellen Vakuumbeuteln, um die Oxidierung zu verhindern.

Wirksame Hausmittel und Produkte zur Reinigung von Silber

Um Silber reinigen und seine attraktiv glänzende Farbe langfristig erhalten zu können, kommen unterschiedliche Maßnahmen zum Einsatz. Eine besonders effektive Methode, um Verfärbungen entgegen zu wirken, ist, den Schmuck in Alufolie zu wickeln und anschließend für etwa eine Stunde in köchelndes Wasser zu legen.

Silber reinigen

Auch das Abreiben mit einer rohen angeschnittenen Kartoffel, die Behandlung mit Backpulver und das Polieren mit Asche haben sich bei der Reinigung von Silber erfolgreich bewährt. Besonders einfach ist das Einlegen großer Silberschmuckstücke in spezielle Tauchbäder. Vorsicht ist bei solche Präparaten jedoch geboten, wenn das Schmuckstück mit Edelsteinen, Halbedelsteinen oder Perlen verziert ist, denn diese können durch die Substanzen des Tauchbades Schaden nehmen.

Attraktiven Silberschmuck in unterschiedlichen Ausführungen können registrierte Mitglieder der Zalando Lounge zu besonders günstigen Preisen erstehen. Im Zuge exklusiver und zeitlich limitierter Verkaufsaktionen ergeben sich für die Kunden dabei Ersparnisse von bis zu 75 % gegenüber dem ursprünglichen Preis.

Jetzt kostenlos anmelden!

* ggü. der unverbindlichen Preisempfehlung des Herstellers.